Roux-Y Magenbypass Op in der Türkei / Antalya

Roux-Y Magenbypass Op in der Türkei / AntalyaWillkommen bei Magenverkleinerung Türkei: Bequemer Start in ein neues Leben ohne gefährliches Übergewicht. In der Türkei mit All inklusive Rundum Service zum Wunschgewicht!

Roux-Y-Magenbypass in der Türkei, durchgeführt von erfahrenen Fachchirurgen mit Expertise

Der Magenbypass definiert ein Feld verschiedener Verfahren, denen der Roux-Y-Magenbypass in der Türkei angehört. Hier arbeiten versierte Ärzte und kompetente Chirurgen, um Ihnen ein neues Leben zu ermöglichen. Mehr Selbstbewusstsein, ein positives Körpergefühl und Gesundheit resultieren aus der hochwertigen Magenverkleinerung in der Türkei.

Adipostas-Patienten erkennen den Eingriff als rettende Lösung zur Gewichtsreduktion, denn zuvor schlugen Abnehmversuche mit Diäten und Sport fehl, was Betroffene frustriert und demotiviert. Die Hoffnung legen stark Übergewichtige auf ein Verfahren, wie dem Roux-Y-Magenbypass in der Türkei.

magenverkleinerung kosten türkei antalya

Der Roux-Y-Magenbypass

Bei dieser Art der Magenverkleinerung schließt der Chirurg den Zwölffingerdarm als Nahrungsdurchlass vollständig aus. Zu diesem Zweck durchtrennt der Fachchirurg den Dünndarm etwa 50 Zentimeter unterhalb des Zwölffingerdarms und verbindet ihn mit dem Magenpouch. Als Magenpouch bezeichnet die Fachwelt den kleinen Restmagen, abgetrennt vom übrigen Magen.

Der Zwölffingerdarm gibt Verdauungssäfte aus der Galle und Bauchspeicherdrüse in den Dünndarm und ermöglicht die vollständige Verdauung des Magenbreies.

Roux-Y-Magenbypass – Vorteile

Mit dem Roux-Y-Magenbypass in der Türkei nehmen Sie zuverlässig ab, denn der verkleinerte Magen kann nur noch wenig Nahrung fassen. Zudem verhindert der Ausschluss des Zwölffingerdarms die Aufnahme übermäßig vieler Kalorien in Ihren Körper.

Darüber hinaus unterstützt diese Methode Ihre Gesundheit, denn starkes Übergewicht schadet Ihrem Körper auf Dauer. Durch die Magenverkleinerung in der Türkei verhindern Sie das Fortschreiten eventuell bestehender Leiden und vermeiden die Entstehung neuer Symptome.

Den Gewichtsverlust können Sie bereits wenige Wochen nach dem Eingriff beobachten und an Ihrem Körper sehen.

magen op turkei kosten

Aslı

Patientenmanager

Jetzt individuelles Angebot anfordern.

    Ablauf der Magen-OP

    Am Tag der Operation versorgt Sie das Personal der Klinik mit OP-Kleidung. Anschließend legt Sie der Arzt in Vollnarkose und führt eine circa zweistündige Bauchspiegelung durch.

    Ihre individuelle Situation entscheidet über die Operationstechnik. Traditionell operiert Sie der Fachchirurg über einen großen Einschnitt in den Bauchbereich.

    Zunehmend wählen Chirurgen die laparoskopische Variante für den Roux-Y-Magenbypass in der Türkei. Hierbei führt der Operateur medizinische Instrumente über kleine Einschnitte in Ihren Bauchraum ein und verkleinert Ihren Magen auf die Größe einer Walnuss.

    Im weiteren Verlauf trennt der Fachchirurg den Dünndarm und vernäht einen Teil davon mit dem verkleinerten Magenbeutel. Vom Magenbeutel geht die Nahrung direkt in den Dünndarm, wo Verdauungssekrete die Nahrungsbestandteile zersetzen.

    roux-y-gastric-bypass-kosten

    Was ist der Roux-Y-Magenbypass?

    Der Chirurg verbindet den verkleinerten Magen mit dem unteren Ende des Dünndarms; den Zwölffingerdarm schließt der Chirurg als Nahrungspassage aus.

    Im Durchschnitt benötigt der erfahrene Chirurg 1 bis 3 Stunden, um den Roux-Y-Magenbypass in der Türkei professionell bei Ihnen durchzuführen.

    Nach dem Eingriff nehmen Sie nur Flüssignahrung zu sich. Auf feste Nahrung müssen Sie verzichten, um Ihren Magen zu schonen.

    Ihr Gewichtsverlust hängt von Ihrem Lebensstil nach der Magenverkleinerung ab. Allgemein gilt: Sie können rund 60 Prozent des Übergewichtes abnehmen.

    In der Türkei operieren Sie professionelle Chirurgen, nach umfassender und individueller Vorbereitung. Für die Behandlung bezahlen Sie nur wenig Geld.